Programm Hilf Mutter Erde in Blumau 2019

 

Mi 03.07.2019 Beginn der geschlossenen Ratssitzung der Ältesten um 10:00 Uhr

 

Do 04.07.2019 Beginn der geschlossenen Ratssitzung der Ältesten um 10:00 Uhr

 

Fr 05.07.2019 Beginn der geschlossenen Ratssitzung der Ältesten um 10:00 Uhr

 

Sa 06.07.2019 Öffentliche Ratssitzung der Ältesten, Einlass ab 9:00/Beginn 10:00Uhr

Eintritt: € 150 (inkl. Mittagessen) Voranmeldung erforderlich

 

So 07.07.2019 Öffentliche große Erdheilzeremonie Einlass ab 10:00 Uhr / Beginn 11:00 Uhr (Dauer ca. 4 Stunden)

Energieausgleich: € 150

 


Voranmeldung zur öffentlichen Ratssitzung dem Samstag 06.07.2019 erfolgt über das Anmeldeformular bis 19.06.2019. Die öffentliche Teilnahme ist begrenzt, daher ist eine Abendkasse nur noch bei freien Plätzen vorhanden.

Download
Anmeldung Blumau2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 612.7 KB

Aktuelle Zusagen Blumau 2019

(die öffentlich genannt werden dürfen)


                                                         

 

 Tunka´shila Oyate-tha-Tacansina

      

   

 

Tunka´shila Oyate-tha-Tacansina verbrachte mehrere Jahre auf der Schildkröteninsel mit

seinem Großvater Tunka´shila dem Ältesten vom Stamm der Numakaki Mandan.

Oyaté-tha-Tacan'sina arbeitet seit vielen Jahren in Nord-, Mittel-, Südamerika und Europa in der

Tradition seiner Vorfahren und der übrigen Natives of America (Indianer). Er wirkt im Auftrag der Ahnen,

indianisches Wissen nach Europa zu bringen.  Er wurde zum Medizinmann und Wicasa Wakan gerufen

und gründete den Kreis der Zukunft, Canglesa Takata. 

Initiiert von den Ältesten bekam er 2017 den Auftrag für Mutter Erde diese Treffen auszurichten. 


 

               Ilarion Merculieff

  

President - Global Center for Indigenous Leadership and Lifeways

 

Ilarion Merculieff ist geboren und aufgewachsen auf der St.Paul Insel in der Bergingsee. Hier lernte und lebte er die Weisheiten und die Spiritualität seines Stammes Unangan (Unungan), Aleuten und auch von verschiedenen Ältesten der Welt. Das Wohlergehen seines Stammes und von Mutter Erde war ihm stets ein großes Anliegen und er ist auch im Klimaschutz aktiv tätig. Er lebt derzeit in Anchorage, Alaska. Ilarion's drittes Buch, WisdomKeeper: One Man’s Journey to Honor the Untold Story of the Unangan People, wurde 2016 bei North Atlantic Books veröffentlicht.

 


 

Ida Ayu Purnamawati

 

Ida Ayu Purnamawati, oder Dayu, stammt aus einer alten Familie von Hindu Priestern und Heilern in Klungkung auf der indonesischen Insel Bali.

 

Dayu lehrt Yoga und Meditation in ihrem spirituellen Zentrum Patai Mas im Norden von Bali.

 

 

 


                                                                                           Mario Salomon Caceres Vara

 

 

  Cusco - Peru

 

Mario ist Hanpec Runa Medizinmann, Pumaschamane und Ältester.

Er ist direkter Nachfahre von Paullo Inca, Sohn von Wayna Capac, einstiger Herrscher des Königreichs „Pìru“. Er trägt ursprüngliche Medizin, wurde initiiert am heiligen Berg Salkantay, Cusco. Damit begann sein spiritueller Weg, auf dem er von unterschiedlichsten Lehrern in vielen Teilbereichen der traditionellen, landestypischen Kunst des Heilens und Lehrens ausgebildet wurde. Um an den bekannten, und den Menschen heiligen Orten seines Landes offiziell arbeiten und lehren zu dürfen, hat er ein Studium/eine Ausbildung zum Touristenführer absolviert, und ein eigenes Heilungszentrum gegründet (Casa Real del Sol).


 

Elisabeth Petrussen Rosing

https://www.facebook.com/elisabeth.rosing 

 

Elisabeth ist Vertreterin der Grönländischen Ältesten und Trommeltänzerin. 

Sie spielt die traditionelle grönländische Trommel in fühlbar tiefer Verbindung zu ihren Wurzeln und ihren Ahnen. Die Berührung mit der Trommel nahm in den 1980er Jahren ihren Anfang.

Elisabeths Weg war, dass sie Trommeln zunächst zeichnete, dann mit Acryl malte,Trommelskulpturen anfertigte...und schließlich eigene, spielbare Trommeln baute. Kraft ihres Willens und ihrer Hingabe lernte sie zu spielen, und zu tanzen, und gibt dieses wertvolle Können mittlerweile an Kinder weiter. 

 


August Thalhamer

 

Linz, Österreich

August ist katholischer Theologe und arbeitet als Wirtschaftspsychologe, Psychotherapeut und Schamane. Er forscht seit Jahren über die Zusammenhänge zwischen westlicher Wissenschaft und schamanischer Heiltradition und ist Autor z.B. von "Der Heilungsweg des Schamanen im Lichte westlicher Psychotherapie und christlicher Überlieferung" http://www.thalhamer-haase.at/